mo 10/2012

mo_10/2012
 

[mo 10/2012 bestellen ...]
[Vorschau ...]
[Archiv ...]

LackierenLackieren
Ein Hersteller hochwertiger Pflanzgefäße setzt bereits seit sieben Jahren auf UV-Lacke. Neben der kurzen Taktzeit von etwa 30 Sekunden, in der die Gefäße unter UV-Licht gehärter werden können, bietet dieser Lack den Vorteil, dass das Endprodukt ohne weitere Abkühlzeiten weiter bearbeitet, konfektioniert, verpackt und bei Bedarf direkt an den Kunden versendet werden kann.

LackierenLackieren
Mit dem Ziel, stringentere Prozessabläufe zu erhalten und die Bearbeitungsverfahren auf den aktuellsten Stand der Technik zu bringen, beschloss ein Anlagenbauer, ein neues Oberflächenzentrum in seine Produktion zu integrieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

PlasmaoberflächentechnikPlasmaoberflächen-
technik

Für die Ausgestaltung von wirtschaftlich und qualitativ hochwertigen Prozessabfolgen müssen auch die scheinbar peripheren Schritte entsprechend berücksichtigt werden. Bei Vakuumbeschichtungen betrifft dies insbesondere die vorgelagerte Substratreinigung. In diesem Bereich bietet die Plasmatechnik ein hohes Potential.

GalvanotechnikGalvanotechnik
Bisher werden Oberflächenbehandlungen meist getrennt von der mechanischen Bearbeitung ausgeführt. Dies verhindert kontinuierliche Fertigungsvorgänge, was die Bearbeitungs- und Nebenzeiten verlängert und den Logistikaufwand sowie die Fehlergefahr erhöht. Solche Nachteile lassen sich vermeiden, wenn alle Fertigungsschritte hintereinander in einem in sich geschlossenen System erfolgen.

Inhaltsverzeichnis

  • Editorial
    Wenn zwei Welten aufeinandertreffen
  • Termine
  • Branchen-News (als pdf zum Herunterladen)
  • Produkte
  • Bezugsquellen
  • Vorschau
  • Emaillieren

  • Kratzfeste, antimikrobielle Garräume
    Email ist kratzfest, leicht zu reinigen und temperaturstabil – ideal für Haushaltsgeräte wie Mikrowellen
  • Lackieren

  • Fast wie eloxiert
    Matte, außenbeständige Oberflächen durch Pulverlacke bringen ähnliche Effekte wie eloxierte Oberflächen
  • Hohe Oberflächenqualität
    Automatisierte Pulverbeschichtung für Flurförderfahrzeuge, die durch Roboterarme mit Doppelpistolen auch komplexe Teile schnell beschichten kann
  • UV-Lack für Pflanzgefäße
    Pflanzgefäße kommen mit Sand und Erde in Berührung – und werden meist nicht mit Samthandschuhen angefasst. Eine kratzfeste UV-Lackierung kann helfen, die Optik lange zu erhalten.
  • Rüstzeug für die Zukunft
    Energieeinsparungen und Arbeitsplatzergonomie bei einem neuen Strahl- und Pulverbeschichtungszentrum für Brecheranlagen
  • Nanotechnologie

  • Algen ade
    Schiffslacke mit antibakteriellen Nanopartikeln verhindern marines Fouling, ohne Giftstoffe an die Umwelt abzugeben
  • Plasmaoberflächentechnik

  • Noch schneller zu partikelfreien Oberflächen
    Zwei Neuentwicklungen im Bereich des Sputterätzens, das Magnetron-Sputterätzen und das hohlkathodenverstärkte Sputterätzen, sorgen für deutlich erhöhte Ätzraten
  • Galvanotechnik

  • Fertigen ohne Unterbrechungen
    Ein neues Konzept integriert mechanische Bearbeitungsschritte in Beschichtungsprozesse
  • Interview

  • Chrom (VI) – wie geht es weiter?
    Ab 2013 wird Chromsäure auf dem Anhang XIV der REACh-Verordnung stehen – ab 2016 müssen die Unternehmen ihre Zulassung beantragen
  • mo Special – Reinigen in Produktion und Instandhaltung

  • Forum Reinigungstechnik
    Vergleichbarkeit von Reinigungsanlagen – wie können Anwender objektiv entscheiden?
    Einsparpotentiale bei Reinigungsprozessen – wie lässt sich die Energieeffizienz verbessern?
  • Teilereinigung

  • Ölfrei, spanfrei und trocken
    Saubere Drehteile durch modulare Zweikammer-Reinigungsanlage
  • Höhere Qualität, geringere Kosten
    Geschickte Vorsorge kann ganze Prozessschritte in der Reinigung einsparen
  • Effektiver reinigen mit Ultraschall
    Kosten und Potentiale
  • Lösungsmittel oder wässrige Reinigung?
    Abgestimmte Verfahrenstechnik und Medienwahl sorgen für bessere Ergebnisse
  • Trumpfkarte Flexibilität
    Neue Robotertechnik mit flexiblem Deckelsystem
  • Filigrane Strukturen effektiv reinigen
    Vollautomatische Ultraschall-Feinstreinigung mit reproduzierbarem Ergebnis
  • Reinigen auf höchstem Niveau
    Satelllitentechnik stellt höchste Anforderungen an die Reinigungstechnik
  • Tonnenweise Sauberkeit
    Höhere Badstandzeiten bei der Niedrigtemperaturentfettung von Muttern
  • Strahlen

  • Kein Schnee von gestern
    Nanosauber durch CO2-Schneestrahlen
  • Sauberkeitsananlyse

  • Effektive Grenzwertkontrolle
    Technische Sauberkeit wird in immer mehr Anwendungen funktionsentscheidend
  • Plasmaoberflächentechnik

  • Nicht nur sauber, sondern rein
    Partikelfreie Bauteile durch Vorbehandlung im Niederdruckplasma
  • Komponenten

  • Prozess- und Entsorgungskosten sparen
    Restlösemittelgehalt kleiner ein Prozent dank neuer Destillationsanlage
  • Reinigungsmedien

  • Die Reinigungsleistung steigern
    Für anspruchsvolle Anwendungen spielt die Medienpflege eine entscheidende Rolle
  • Vorhandene Ressourcenn effizienter nutzen
    Kosten sparen durch angepasste Prozesskomponenten
  • Messeführer

  • parts2clean 2012
    Die wichtigsten Informationen zur Messe
  • Messeführer
    Hallenplan und Ausstellerliste
  • Produkte
    Die wichtigsten Messe-Neuheiten 2012
  • Marktübersicht

  • Technische Sauberkeit und Reinigungsanlagen
  • Anbieter von Reinigungsmitteln und -anlagen