mo 9/2010

mo 5/2010
 

[mo 9/2010 bestellen ...]
[Vorschau ...]
[Archiv ...]

Lackieren Schleifen und Polieren
Extravagante Designelemente wie die Dachzierleiste des Peugeot 308 RCZ Sportcoupés stellen hohe Anforderungen an die Zulieferer. In diesem Fall musste eine sichere Möglichkeit gefunden werden, das dünnwandige und labile Teil im regulären Drei-Schichtbetrieb automatisiert zu schleifen und zu polieren.

Roboter Korrosionsschutz
Im Automobilbau finden zunehmend Leichtbaustrukturen und damit hochfeste Stähle Verwendung. Nicht nur aus Umweltschutzgründen, sondern auch wegen der Gefahr von Wasserstoffversprödung können deshalb viele bisher angewandte Verfahren nicht mehr zum Einsatz kommen. Zinklamellen sind hier eine erfolgversprechende Alternative.

ReinigenLackieren
Die Optik von Motorblöcken steht für gewöhnlich nicht so im Zentrum des Endverbrauchers. Dennoch müssen diese aus modernen Gusswerkstoffen gefertigten Bauteile lackiert werden. Dabei sorgen viele Gussrippen und Vorsprünge lackiertechnisch für Herausforderungen.

Inhaltsverzeichnis

  • Editorial
    Gute Nachrichten!
  • Termine
  • Branchen-News
  • Produkte
  • Bezugsquellen
  • Vorschau
  • MECHANISCHES BEARBEITEN

  • Schleifen und Polieren dünner Metallteile
    Dünne, labile Dachzierleisten prozesssicher und wirtschaftlich bearbeiten
  • KORROSIONSSCHUTZ

  • Korrosionsschutz für Windkraftanlagen
    Zinlamellenbeschichtungen für hochbelastete Schraubverbindungen
  • Zinklamellen für den Automobilbau
    Zuverlässiger Korrosionsschutz für hochfeste Leichtbaustrukturen
  • REINIGEN UND VORBEHANDELN

  • Plasma stat Schleifen
    Plasma-Aktivierung als Alternative zur manuellen Fülleraufbereitung
  • Weniger Versuche, bessere Schichten
    Entwicklung und Optimierung von KTL-Tauchprozessen am Computer
  • Neue Umformhilfe
    Bessere Oberflächen und höhere Verformungsgrade beim Tiefziehen
  • LACKIEREN

  • Gleitlacke statt Schmierstoff
    Gleitlacke können in manchen Bereichen Öle und Fette ersetzen
  • "Grüne" Lacktechnologie
    Eigenschaften und Anwendungsfelder neuer, colöserfreier Lackbindemittel
  • Auftragswirkung erneut gesteigert
    Verbesserter Hochrotationszerstäuber mit Außenaufladung
  • Motorblöcke lackieren
    Dekorative und schützende Lackschichten für komplexe Gussteile
  • Automatisierte PVC-Applkation
    Neue Anwendungen am Opel Insignia
  • Schnell und beständig
    Neue Anwendungsfelder für UV-Lacke im Automobilbereich
  • Auftrag für neue Lackieranlage
    Ab 2011 beginnt der Bau einer neuen Lackierlinie in Brasilien
  • Wohin geht der Trend bei Lackierlinien?
    Interview mit einem Branchenkenner über die Zukunft der Autolackierung
  • Dauerhaft geschützt
    Korrosionsschutz im Bereich der Nutzfahrzeuge und Baumaschinen
  • Sinnvoll automatisieren
    Moderne Applikationstechnik für anspruchsvolle Lackieraufgaben
  • Spritzdrücke senken
    Elektrischer Heizschlauch zur Lackerwärmung
  • Weniger Spülverlust
    Farbversorgungen mit Molchstrecken aufrüsten
  • Nähte abdichten
    Mehr Präzision und Wiederholgenauigkeit bei der Nahtabdichtung
  • MARKTÜBERSICHT

  • Lackierroboter
     
  • MESSEN UND PRÜFEN

  • Neuartiger Lichttunnel
    Oberflächen ermüdungsfreier und präziser inspizieren
  • Nähte abdichten
    Mehr Präzision und Wiederholgenauigkeit bei der Nahtabdichtung
  • Jeder Punkt ein Treffer
    Markieren und Signieren mit Farbspritztechnik
  • Neue Hohlraumsonden
    Korrosionsschutz in Hohlräumen präzise messen
  • Korrosions-Prüfung
    Korrosionsbedingungen realitätsnah simulieren
  • GALVANOTECHNIK

  • Schutz durch Hydrophobierung
    Verbesserung der Korrosionseigenschaften von dünnen Goldschichten
  • Abwasserkosten reduzieren
    Anwendungsfelder für Ultrafiltrationstechnik in der Galvanik-Industrie