mo 09/2009

mo 09/2009
 

[mo 09 / 2009 bestellen ...]
[Vorschau ...]
[Archiv ...]

Lackieren Lohnlackierer
Mit einer vollautomatischen Lackieranlage bietet die ACC vor allem der Automobilbranche ihre Dienstleistungen an. Vier Roboter lackieren mit höchster Präzision und Qualität – wenn es sein muss rund um die Uhr. Die Anlage wurde 2008 fertig gestellt, ging aber erst 2009, nach einem Eigentümerwechsel, so richtig in Betrieb.

Roboter Roboterlackieren
Seit 2006 rüstet Audi seine Lackierkabinen mit Lackierrobotern aus. Die bisherigen „Portalanlagen“ mit jeweils bis zu neun Glocken werden sukzessive mit Robotern ersetzt. Aber nicht dieser Umbau ist das eigentlich Innovative, sondern dass für die Applikation ein neuartiges Kartuschensystem eingesetzt wird. Damit können erhebliche Mengen Lack und Lösemittel eingespart werden.

Reinigen High Solid
Um die EU-Richtlinie für VOC-Emissionen zu erfüllen, ging Ford daran, seine europäischen Werke zu modernisieren. Hierbei hat sich der Automobil- hersteller für High Solid-Lacke entschieden anstatt für Lacke auf Wasserbsis. Dafür sprachen mehrere Aspekte.

Simulation Reinigen
Kaum eine andere Branche fordert so saubere Bauteile wie die Fahrzeugindustrie. Gleichzeitig steigt der Kostendruck. Daher gilt es in der Automobilindustrie und bei deren Zuliefeern heute mehr denn je Optimierungspotenziale im Fertigungsschritt Teilereinigung auszuschöpfen.

Inhaltsverzeichnis

  • Editorial
    Kein gutes Jahr für die Automobilindustrie
  • Termine
  • Branchen-News
  • Produkte
  • Bezugsquellen
  • Vorschau
  • VERANSTALTUNG

  • Branchenübergreifendes Treffen
    ZVO Oberflächentage in Bremen
  • LACKIEREN

  • Vorbehandlung Eisenmann, Decklacklinie Dürr
    Volkswagen vergibt Großauftrag
  • Farbtrends der Zukunft
    Faktoren für die künftige Wahl der Autofarbe
  • Flexibel in eine neue Zukunft
    Roboter bei Lohnlackierer
  • Aus Kartuschen lackieren
    Vorsprung durch Technik
  • Der Weg zu sicheren Pistolen
    Revision der EN 1953 konkretisiert die Beschaffenheitsanforderungen an Spritzpistolen
  • Unterbrechungsfreie Fertigung
    Bremsscheibenbeschichtungsanlage bei Volkswagen in Braunschweig installiert
  • Raum und Kapazitäten optimal genutzt
    Gut gemeinte Anlagenmodernisierungen stoßen nicht selten auf natürliche Grenzen
  • Umweltschonendes Lackierverfahren
    Neue Lackierstraße am Produktions-Standort Ujina/Japan
  • High Solid statt Wasserbasislacke
    BASF Coatings begleitet Anlagenumstellung in europäischen Ford-Werken
  • Flexibel auf allen Ebenen
    Neue Decklacklinie bei BMW
  • KORROSIONSSCHUTZ

  • Eine Schicht genügt
    Chromfreier Überzug für die Automobilindustrie
  • MECHANISCHES BEARBEITEN

  • Neues Ziehöl spart Millionen
  • TROCKNEN

  • Bandtrocknung im Schnelldurchlauf
    Umrüstung auf energiesparende Niedertemperaturtrocknung
  • ENTLACKEN

  • Unter Strom
    Inline-Entlackung auf Wirbelstrombasis von KTL-Skids
  • SOFTWARE

  • Ressourcenplanung für die Oberflächentechnik
    Sind Informationssysteme wirklich effektive Werkzeuge zur Optimierung?
  • MESSEN UND PRÜFEN

  • Aussortiert
    Inline-Entlackung auf Wirbelstrombasis von KTL-Skids
  • MARKTÜBERSICHT

  • Lackier- und Applikationsgeräte
    Inline-Entlackung auf Wirbelstrombasis von KTL-Skids
  • REINIGEN

  • Effizienz und Qualität erhöhen
    Reinigungsstrategien in der Automobilindustrie