mo 09/2007

mo 09/2007
 

[mo 09 / 2007 bestellen ...]
[Vorschau ...]
[Archiv ...]

Lackieren Lackieren
Umstellen der Innenlackierung mit Basis- und Klarlack von der händisch bedienten Anlage auf die roboterbasierte Applikation - diese Aufgabe stand bei Audi in den Werken Ingolstadt und Neckarsulm zu Jahresbeginn 2005 zur Lösung an.

Roboter Galvanisieren
Täglich verlassen rund 80 Tonnen galvanisierter Werkstücke die Hallen einer Lohngalvanik. Ein Softwaresystem unterstützt das Unternehmen bei Qualitätssicherung und Logistik, um den Anforderungen der Automobilindustrie zu genügen.

Reinigen Messtechnik
Automobilhersteller achten bei Kunststoffbeschichtungen auf Oberflächenspannungen und -energien der beteiligten Komponenten. Doch auch wenn diese Größen passen, können Unterschiede in der Oberflächenpolarität zu schlechter Benetzung und Langzeithaftung führen.

Simulation Härten
Das Laserstrahlhärten hat sich als Verfahren zum Härten lokal beanspruchter Bauteile als Ergänzung zu klassischen Härteverfahren etabliert. Besonders der Formen- und Werkzeugbau aber auch die Automobilindustrie setzt zunehmend häufiger dieses Verfahren ein.

Inhaltsverzeichnis

  • Editorial
    Schau, was kommt von draußen rein?
  • Branchen-News
  • Produkte
  • Bezugsquellen
  • Vorschau
  • Fast ganz dicht
    Fachtagung: Kunststoffe behandeln und beschichten
  • UV-Technologie und Energieeffizienz
    VDMA Oberflächentechnik unterstützt Messe O&S
  • SPECIAL: AUTOMOBILINDUSTRIE

  • Mehr Flexibilität bei der Innenlackierung
    Synergie-Effekte zwischen Lackieranlagen und Roboter-Programmen
  • Die Zukunft lackiert „verlustfrei“
    Interview: Wirtschaftliche Produktion mit der Umwelt im Bunde
  • Pkw-Kühlergrill in Chromoptik
  • Karrieresprung ins Automobil-Interieur
    Galvanisches Beschichten von Magnesium in der Großindustrie
  • Reinigen von Hilfsrahmen
  • High-Tech in Serie
    Softwaresystem unterstützt Oberflächenveredler
  • Täglich die Anforderungen übertreffen
    Lohngalvanik setzt auf moderne Software
  • Außen hui, innen – auch!
    Qualitätssicherung beim Kunststoffcoating für PKW-Interieurs
  • Dachsystem für deutliche Gewichtseinsparung
  • Harte Linie
    Laserstrahlhärten – Integration in die Fertigung ermöglicht schlanke Prozesse
  • Hart im Nehmen
    Achstypenschilder meistern raue Bedingungen
  • REINIGEN UND VORBEHANDELN

  • Kür oder Pflicht?
    Prozess- und Schadenanalytik in der Fertigung
  • MESSEFÜHRER

  • EMO 2007 Hannover