mo 12/2004

mo 12/2004
 

[mo 12/2004 bestellen ...]
[Vorschau ...]
[Archiv ...]

Prozessfähigkeit garantieren

Prozessfähigkeit garantieren Prozesssicherheit und fähige Prozesse spielen in der Galvanotechnik nicht zuletzt durch die massiven Forderungen der Automobilindustrie eine überlebenswichtige Rolle. Neben der Optimierung bestehender Verfahren sind neuartige Prozesse notwendig, die gleichzeitig ein höheres Maß an Prozessführung und Prozessüberwachung erfordern. Was Galvaniken beachten müssen, lesen Sie im aktuellen Beitrag.

Messerückblick

MesserückblickIn einer vorwettbewerblichen Aktion versuchen die deutschen Automobilhersteller im Projektcluster "Nano im Auto" marktfähige Komponeten für Fahrzeuge der Zukunft zu entwickeln. Herausgekommen sind bisher eine Reihe innovativer marktreifer Anwendungen. Die Zukunftstechnik "Nano" wird in den nächsten Jahren fast alle Bereiche im Automobil revolutionieren.

Kleiner Aufwand, große Wirkung

Kleiner Aufwand, große WirkungDie Anforderungen an Wälzlagerpaarungen lassen sich heute kaum noch mit klassischen Werkstoffen erfüllen. Eine erhebliche Verlängerung der Lebensdauer gelingt durch das Aufbringen von diamantähnlichen Kohlenstoffschichten (DLC). Damit beschichtete Spindellager zeigen eine gute Haftung und guten Verschleißschutz bei Trockenlauf bzw. Mischreibung.


Neue Chancen für Pulverlacke?

Oberflächentechnik für die ElektronikindustrieDer weltweite Einsatz von Pulverlacken für den Architekturbereich steigt stetig. Insbesondere Regionen wie Asien - besonders China - entwickeln sich zu großen Pulverlackmärkten für Aluminiumbauteile. Neben den traditionellen Eigenschaften von Pulverlacken werden eine größere Farbund Effektvielfalt sowie hohe Außenbeständigkeit gefordert.

Inhaltsverzeichnis

  • Editorial
  • Branchen-News
  • Veranstaltungen
  • Reinigen und Vorbehandeln

  • Technik, die begeistert
    Reinigungskompetenz für die Automobil-Zulieferindustrie
  • Eine für alle
    Die zweite Fachmesse für Teilereinigung
  • Galvanotechnik

  • Prozessfähigkeit garantieren
    Zukunftsweisende Betriebsanalytik im Prozessumfeld der Oberflächentechnik (Franz Müller)
  • Oberflächentechnik

  • Innovative Oberflächen
    Stand der Technik und neue Entwicklungen in der Oberflächentechnik
  • Braucht die Oberflächentechnik Fachmessen?
    Was Interpart und Surfacts Ausstellern und Messebesuchern boten
  • Nanotechnologie

  • Von "Nano" zu "Makro"
    Nanotechnologie im Automobil (Dr. Ulf König)
  • Dünnschichttechnik

  • Kleiner Aufwand, große Wirkung
    DLC-Schichten für leistungsfähigere Spindellager und Verzahnungen (Dr. Jochen Brand et al.)
  • Pulverlackieren

  • Neue Chancen für Pulverlacke?
    Höchst witterungsbeständige Pulverlacke für Architekturanwendungen (Jörg Walther,Dr. Michael Wittig)
  • Alternative Pulverlackieren
    Modulares Anlagensystem zum Beschichten von "XXL"-Teilen (Josef Simon)
  • Lackiertechnik

  • Wellness-Programm für jede Karosse
    Optimaler Korrosionsschutz für Stahl, Aluminium, Magnesium und Kunststoff
  • Kleine Losgrößen effizient lackieren
    Losgröße "I" Bauteile automatisch beschichten (Dr. Jose Gamero)
  • Treffpunkt für Lackierer: PaintTech 2004
  •  

  • Oberflächenpraxis
  • Inserentenverzeichnis
  • Bezugsquellen
  • Vorschau